Einfach über den Tellerand (7): Süße Freiheiten

In einem Seitenflügel des Rathauses mitten in der Düsseldorfer Altstadt liegen die kleinen Räume der Armenküche. Zwischen 80 und 120 Gäste finden täglich ihren Weg dorthin. Das klappt nur, weil ca. 60 ehrenamtliche Mitarbeitende tatkräftig unterstützen. Täglich wechseln sich dafür Teams ab. Morgens um 9.30 Uhr geht es los. Kartoffeln werden eimerweise geschält, Gemüse türmt […]

Weiterlesen

>